Die solide Basis ist die Erfahrung aus mehr als 20 Jahren Vollzeit-Weinjournalismus zum Weinland Italien. Sind Sie neugierig, ob sie meine Vorlieben teilen?

Lieber Annata als Gran Selezione...

Ich empfehle Weingüter, deren Weine nach der Rebsorte und der Gegend schmecken, und natürlich preis-WERT sind, ob sie nun 7 € oder 70 € kosten. Die Weine werden bei mir nicht auf eine Punktebewertung bzw. Verkostungsnotiz reduziert, sondern eingebettet in Herkunft, Winzerkönnen und Kultur. 


... so wie hier mit Rossana und Gaia Gaja im Piemont, den Töchtern des berühmten Angelo Gaja. Ich möchte meine Begeisterung für Italien und seine Weine teilen, mit Weinliebhabern, Weinhändlern und Sommeliers. Probieren Sie es aus!

"Erfrischend anders und sehr sachkundig, seine Begeisterung für Italien ist spürbar"


80 Tage im Jahr durch Italien reisen!

Ich schreibe über die Menschen und ihre Geschichten, sie führen mich immer wieder in alle Ecken Italiens, dabei probiere ich mehr als 2.000 Weine; und davon profitieren Sie!


Was habe ich in den letzten Jahren gemacht, was möchte ich noch machen, was kann ich für Sie tun?

Ich möchte in Südtirol oder der Toskana leben, in 10 Jahren dann in Sizilien oder Apulien!